Ablauf der Mediation

Die „6“ Phasen der Mediation:

  1. Vorbereitung –  Ersttelefonate – Einführung – Mediationsvertrag – Honorarvereinbarung
    = Grundlagen für ein kooperatives Miteinander
  2. Informations- und Themensammlung
  3. Klärung der Interessen, Anliegen, Wünsche
    = Empowerment und Recognition mit Klärung der Gefühle/ Bedürfnisse
  4. Kreative Ideensuche, Lösungsoptionen bilden
  5. Bewertung und Auswahl der Lösungsoptionen
    = Handlungskompetenz erweitern
  6. Mediationsvereinbarung und Machbarkeitsprüfung
    = Langfristig kooperative Beziehungen